DL-Obama20160615

Trotz chinesischer Proteste: US-Präsident Obama empfängt Dalai Lama im Weissen Haus (0)

19. Juni 2016 • Karussell, News

Es ist ein gewohntes Bild: Barack Obama empfängt den Dalai Lama, die Chinesen protestieren. An der Position der USA in Sachen Tibet ändert sich aber nichts.  Hinter verschlossenen Türen hat US-Präsident Barack Obama den Dalai Lama im Weissen Haus empfangen. Das Treffen fand nicht im Oval Office statt, wo der Präsident meist ausländische Staats- und […]

Schweiz »

ABGESAGT: Men-Tsee Khang – Tour in der Schweiz (0)

GSTF_MTK_Banner_400x192

Findet nicht statt: Das kostbare Erbe Tibets TTM – Traditionelle Tibetische Medizin und Astrologie im westlichen Kontext 100 Jahre Men-Tsee Khang – Tibetan Medical & Astro Institute 1916 -2016, Dharamsala/Indien Alle Veranstaltungen in Europa sind abgesagt! Bei Fragen kontaktieren Sie: event@gstf.org

Tibet »

China baut gigantische Achterbahn nach Tibet (2)

SnipImage

Der Standard, 8.3.16, Johnny Erling – Die neue Bahn soll Chengdu mit Tibet verbinden. Umweltschützer sind alarmiert, Indien wittert militärische Absichten. Die aufsehenerregende Nachricht kam mit nur vier chinesischen Schriftzeichen aus. Sie versteckten sich auf Seite 53 im umfangreichen Fünfjahresplan Chinas (2016 bis 2020). Unter der Rubrik neu genehmigte Verkehrsprojekte steht: “Eisenbahn von Sichuan nach […]

China »

Kritik an Menschenrechtsverletzungen: China verweigert CDU-Politiker Brand die Einreise (0)

VisaNo

Der Spiegel, 11.5.16 – Der CDU-Politiker Michael Brand darf nicht nach China einreisen – offenbar als Strafe, weil er Menschenrechtsverletzungen kritisiert hatte. In wenigen Wochen wollte der CDU-Abgeordnete Michael Brand mit einer Delegation des Bundestages nach Tibet reisen. Zumindest für ihn wird das nicht möglich sein: Die Volksrepublik China hat dem Bundestagsabgeordneten die Einreise verweigert. […]

Politik »

Warnung des eidg. Nachrichtendienstes vor ideologischem Einfluss Chinas (0)

KonfuziusCuibBasel

Der Nachrichtendienst des Bundes warnt vor dem ideologischen Einfluss, den China in der Schweiz ausübt. Bis 2020 wolle das asiatische Land weltweit tausend Konfuzius-Institute eröffnen. In Genf und Basel wurden bereits zwei Institute eingeweiht. Auch das chinesische Zentralfernsehen CCTV ist auf Expansionskurs und hat seit 2011 70 Büros eröffnet. Eines davon in Genf. Das «selbstbewusste […]

Dalai Lama »

Der Dalai Lama im Interview: „Flüchtlinge sollten nur vorübergehend aufgenommen werden“ (0)

DLmoechte-dort-wiedergeborenFAZ

FAZ, 31.5.16, Till Fähnders – Der 14. Dalai Lama findet zur Flüchtlingskrise unerwartete Worte: Es seien so viele Menschen geflohen, dass es in der Praxis schwierig werde. Deutschland könne kein arabisches Land werden. Eure Heiligkeit, Sie reisen sehr viel durch die Welt. Haben Sie eigentlich einen Reisepass? Die indische Regierung gibt uns ein Registrierungszertifikat, das […]

Magazin »

Service- und Link-Seite tibetfocus-Magazin 132 (0)

Titelseite_tf132

Editorial  Liebe Leserin, lieber Leser Im Gegensatz zum Brahmanismus, der Frauen nicht erlaubte, selbständig die religiösen Rituale durchzuführen, hatten die Buddhistinnen von früh an die Freiheit, unabhängig von Männern auf spirituellen Wegen zu gehen. Der Buddhismus gilt als die erste Religion der Welt, die eine Gemeinschaft ordinierter Frauen gegründet hat. Gemäss dem Buch über das […]

Allgemein »

Tibet-Information der GSTF vom 14. Juni 2016 (0)

LarungGarSerthar4

China plant Zerstörung der grössten buddhistischen Akademie Laut einer offiziellen Ankündigung plant China, die weltweit grösste buddhistische Akademie bis September 2017 weitgehend zu zerstören. Betroffen ist das Studienzentrum Larung Gar im Bezirk Serthar in der Präfektur Kardze. Larung Gar ist kein tibetisch-buddhistisches Kloster im konventionellen Sinn, sondern ein Zentrum der buddhistischen Lehre, das sich übergreifend […]

Über uns

tibetfocus.com ist die Informationsplattform der GSTF. Sie dient dazu, deutschsprachige Artikel zu Tibet einem breiten Publikum gezielt zur Verfügung zu stellen.

In gedruckter Form gibt die GSTF vierteljährlich das tibetfocus – Magazin heraus. Im Magazin geben sich die GSTF, der Verein Tibeter Jugend in Europa VTJE, die Tibeter Frauenorganisation Schweiz TFOS und die Tibetfreunde TF ein gemeinsames Organ, um ihre Mitglieder schriftlich über ihre Anliegen und Aktivitäten zu informieren.

tibetfocus-Magazin abonnieren

Kontakt

E-Mail für tibetfocus.com – Fragen: info@gstf.org

Gesellschaft Schweizerisch-Tibetische Freundschaft GSTF
Binzstr. 15
8045 Zürich
Telefon: 044 4513838
Fax: 044 4513868
PC: 80–58056-6

E-Mail für Fragen zur GSTF: buero@gstf.orgwww.gstf.org

Online einkaufen für Tibet im tibetfocus – e-Shop