TenzinDelekRinpoche1

Der Bundesrat reagiert auf den Tod von Tenzin Delek Rinpoche: Antwort an die GSTF (2)

22. August 2015 • Karussell, News, Schweiz

Nachdem sich die GSTF am 18. Juli mit einem Brief an BR Didier Burkhalter gewandt und um eine Reaktion auf den Tod von Tenzin Delek Rinpoche gebeten hat, ist nun ein Antwortschreiben von BR Burkhalter eingetroffen. Der Bundesrat betont darin u.a., dass er die chinesische Regierung um Aufklärung der Todesumstände gebeten habe. Die GSTF wird […]

Schweiz »

Der Bundesrat reagiert auf den Tod von Tenzin Delek Rinpoche: Antwort an die GSTF (2)

TenzinDelekRinpoche1

Nachdem sich die GSTF am 18. Juli mit einem Brief an BR Didier Burkhalter gewandt und um eine Reaktion auf den Tod von Tenzin Delek Rinpoche gebeten hat, ist nun ein Antwortschreiben von BR Burkhalter eingetroffen. Der Bundesrat betont darin u.a., dass er die chinesische Regierung um Aufklärung der Todesumstände gebeten habe. Die GSTF wird […]

Tibet »

Der tibetische Held Runggye Adak soll nächstens nach 8 Jahren im chinesischen Gefängnis freigelassen werden. (0)

WhereRunggyeAdak1

Nachdem Runggye Adak als Folge seiner mutigen Rede vom 1. August 2007 in Lithang seine 8jährige Strafe abgesessen hat, besteht die Zuversicht, dass er in den nächsten Tagen freigelassen werden soll. Runggye Adak hielt seine Rede am 1. August 2007 auf der Bühne, die voller chinesischer Militärs und Offizieller war, bei dem populären Pferderennen in […]

China »

PETITION an IOC: Keine Belohnung für Chinas Unterdrückungspolitik – keine Olympischen Spiele 2022 für Beijing! (0)

NotoBeijing-800x450-noPad

Als die Olympischen Sommerspiele 2008 an Beijing vergeben wurden, rechtfertigten die Mitglieder des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) ihre Entscheidung mit der Behauptung, diese würden entscheidend dazu beitragen, die Menschenrechtssituation in China und Tibet zu verbessern. Diese Behauptung hat sich jedoch als absolut falsch erwiesen.  Hier geht’s zur PETITION Seit 2008 hat China seine repressiven Massnahmen […]

Politik »

Kelsang Gyaltsen, Europa-Beauftragter S.H. des Dalai Lama – Tibet: „Kulturelle und religiöse Vergewaltigung“

kelsanggyaltsen

ORF, 8.5.15 – Der Sondergesandte des Dalai Lama in Europa, Kelsang Gyaltsen, hat bei seinem jüngsten Österreich-Besuch mit religion. ORF.at unter anderem über die Lage in Tibet und die Frage nach dem nächsten Dalai Lama gesprochen. Journalisten ist die Einreise nach Tibet nicht erlaubt, weshalb es nur wenige Informationen über die Zustände in der von […]

Dalai Lama »

Klarstellung der Haltung Seiner Heiligkeit des Dalai Lama zu Dolgyal/Shugden (0)

DL_FriedensaufrufNobelpreistraeger0814_s

Am 7. Juli, dem letzten Tag der offiziellen Feierlichkeiten zum 80. Geburtstag Seiner Heiligkeit des Dalai Lama im kalifornischen Orange County, wurden von den Vertretern seines Büros („Office of His Holiness the Dalai Lama“, OHHDL) die Mitglieder der Internationalen Shugden-Gemeinschaft („International Shugden Community, ISC) zu einem Treffen eingeladen, um zu erklären, welche Lügen sie Seiner […]

Magazin »

Service- und Link-Seite tibetfocus-Magazin 128 (0)

tf128Titelseite

Seite 5: «Brüder und Schwestern, schlaft nicht! Erhebt euch!» von Norzin-Lhamo Dotschung, Quellenverzeichnis:  Wissenschaftlicher Artikel von Dr. Lama Jabb, Forscher an der Universität Oxford, „Singing the Nation: Modern Tibetan Music and National Identity“: http://himalaya.socanth.cam.ac.uk/collections/journals/ret/pdf/ret_21_01.pdf zum Videochannel: https://vimeo.com/hpeaks zur Liste inhaftierter Sänger: http://freetibet.org/get-involved/tibets-jailed-musicians Seiten 6+7: „Die Rolle der Religion bei der Konstruktion von Identität“ von Noémie […]

Allgemein »

Tibet-Information der GSTF vom 12. August 2015 (0)

gstf-125

China wiederholt Anspruch auf Anerkennung der Reinkarnation des Dalai Lama In einer Klausurtagung am 30. Juli, an der führende Mitglieder von Partei und Regierung unter Leitung von Staatspräsident Xi Jinping zusammentrafen, wurde nochmals der Anspruch der chinesischen Regierung bestätigt, die nächste Reinkarnation des Dalai Lama anzuerkennen. In einer Stellungnahme wurde darauf hingewiesen, dass die Anerkennung […]

Über uns

tibetfocus.com ist die Informationsplattform der GSTF. Sie dient dazu, deutschsprachige Artikel zu Tibet einem breiten Publikum gezielt zur Verfügung zu stellen.

In gedruckter Form gibt die GSTF vierteljährlich das tibetfocus – Magazin heraus. Im Magazin geben sich die GSTF, der Verein Tibeter Jugend in Europa VTJE, die Tibeter Frauenorganisation Schweiz TFOS und die Tibetfreunde TF ein gemeinsames Organ, um ihre Mitglieder schriftlich über ihre Anliegen und Aktivitäten zu informieren.

tibetfocus-Magazin abonnieren

Kontakt

E-Mail für tibetfocus.com – Fragen: info@gstf.org

Gesellschaft Schweizerisch-Tibetische Freundschaft GSTF
Binzstr. 15
8045 Zürich
Telefon: 044 4513838
Fax: 044 4513868
PC: 80–58056-6

E-Mail für Fragen zur GSTF: buero@gstf.orgwww.gstf.org

Online einkaufen für Tibet im tibetfocus – e-Shop